Mijn koninkrijk
  Startseite
    Abenteuer
    Arbeit
    Fotos
  Über...
  Archiv
  Wunschzettel
  Bewegt
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Finks
   Fotos
   kerstins
   fruehling
   alter

http://myblog.de/amsterdam

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nur kurz

ich bin in der neuen Wohnung. Und mein Wochenende war sooo schnell rum.
Und überhaupt. ich habe gerade keine Zeit für große Worte, aber hier findet ihr schöne Vorher-Nachher-Fotos.

nicht über das Chaos auf den Vorher-Fotos wundern. Ich war gestern beim Kleidungaussuchen ein bisschen in Eile .

Es werden außerdem folgen:
Fotos von zwei wundervollen Konzerten (Albert Hammond, Jr. & Kaizers Orchestra) sowie ein paar Fotos von Freitag abend in der Zotte mal wieder.



+schöön ist es hier. Aber wir haben schond ie erste Maus. :/
# Five O'Clock Heroes - Give it up
* eigentlich immer noch total warm. Windig, ab und zu Regen.


4.12.06 00:49


Konzertfotos

Im Angebot wäre Albert Hammond, Jr.  von Freitag im Melkweg The Max.
Und Kaizers Orchestra von Samstag Melkweg (Oude Zaal).

Die Fotos aus de Zotte kommen morgen dann noch, wenns klappt.

+ immernoch schön hier. Und Max ist ein netter. Bisschen bessere Wellenlänge als Omar.
# Albert Hammond, Jr. - Bright young thing
* Wind, bisschen Regen und warm.




5.12.06 01:13


Mir fehlt grad ein bisschen die Muße zum Tippen.
Aber immerhin hab ichs geschafft, Bilder hochzuladen.

im Angebot ist:



Wetterleuchten
am Donnerstag gabs ein schönes Gewitter mit anschließendem wahnsinnigen Abendrot und Regenbogen und allem Drum und Dran. Christkindchen hat ganz viele schöne leckere Plätzchen gebacken.


Horrel de Borrel
Die Netzwerkparty, gehosted von Springtime, am Freitag.
In der Bagagehal bei uns im Gebäude. Der Kicker wurde umgeräumt und plötzlich war er beleuchtet. Sehr fein.

De Zotte
Fotos von letzter Woche Freitag.
Mit Thiago, Kevin, Claudie, Joe und Ulli.



+ Wochenende schon wieder rum
# I am kloot - Proof
* Immernoch viel zu warm.






11.12.06 01:03


langweilig

Ja, liebe Leute, wie vielleicht schon jemand gemerkt hat, bin ich ein bisschen faul.
Aber das liegt daran, dass ich nicht mehr soviel vorm Rechner hocke sondern auch mal sinnvollere Dinge tue.

Filme gucken, was leckeres kochen, Spekulatius verziehren.

Außerdem muss ich gerade ein bisschen mehr arbeiten, wir haben ein tolles Babyprojekt.

Dafür erweitere ich jetzt meine Illustrator-Qualifikationen.
Wir machen damit kleine Storyboards. Dafür musste ich so kleine Figürchen basteln.

Am Samstag ist wieder Club Rascal im Club 8.
Diesmal mit Weihnachtsparty.

Einladung:



As you will see on the flyer we want everyone to come dressed in Red 'N' Black, and for all those that do there will be indie/rascal Christmas gifts, with 3 super gifts for the best outfits, who we will chose towards the end of the night.

Also this time instead of everyone wondering where the after party is going to be at 4am, we will be having an 'after party' in the club till 5am with indie karaoke! whoop whoop.
So all those that know all the words to Bloc Party’s 'Banquet' or Maximo Park's 'Apply Some Pressure' or reckon they are the next kurt Cobain now's your time to shine
otherwise stick around for a few more drinks and music in-between the singing.

Plus early on in the evening we have maybe the 1st ever indie disco fashion show!
The clothes on show are from the collection “Rio Sul” by rascal regular Ms. Ursula Pelt.

So all in all we have quite a night planed and I’ve not even mentioned all the sweets, balloons, party bangers and who knows what else…..oh yeah and all the banging indie tunes we will be spinning for you all night long!! YAY

Come early to avoid the cue on the stairs and to get throwing those shapes on the dance floor, plus grab one of the 30 free Club Rascal Indie mix-tapes before they are all gone.

Ich hab schon ein passendes schwarz-rotes Outfit. Bin dank Myspace auf der Gästeliste (yeah) und gehe mit Renze und Freunden von ihm dahin. René geht auch, vielleicht kommt Volker ja auch noch mit. Wer weiß. Das wird auf jeden Fall gut.
Ein gelungenes finales Amsterdamer Wochenende 2006.
Max ist mit seiner Freundin bei seinen Eltern in Arnhem.
Das Kaizers-Orchestra-Konzert war übrigens das beste Konzert, das ich je überhaupt erlebt habe. Das war echt wahnsinnig gut. Die haben fast zwei Stunden gespielt.

Ach. Thiago ist vor einer Woche schon wieder nach Rio gedüst. Und am Dienstag, wir haben zum Abschied ganz besinnlich The Shining geguckt, habe ich mein Handy und meine Amsterdamkarte bei ihm vergessen. Und die ist nicht wiederkriegbar. Hab inzwischen eine neue Holländische Nummer. Wer sie will kann sie gerne kriegen. Ne Rundmail gibts dafür nicht.

Was noch?

Horrel de Borrel. Kleines Netzwerk-Mingle-Festchen. Gehostet von Springtime, organisiert von irgendwelchen Helferlein. Das war letzten Freitag. Fotos gibts im Album. War nett.
Samstag war Kino im Programm. Casino Royale. Fand ich sehr gut.

Sonntag war ich noch im Historischen Museum. Die Ausstellung über Amsterdamer Lieder ist wirklich sehr süß.

- müde und ein bisschen einsam
# I miss you - Björk
* Wind, wind, wind. Mein Element. Wie ich das liebe!


14.12.06 00:11





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung